Faun L8L

Art. Nr. 862...

Modellprogramm

Lastkraftwagen

FAUN

Zur Spielwarenmesse 2007 erschien der FAUN L8L als neuer Schwerstlastwagen. In der Gewichtsklasse über 8 Tonnen Nutzlast zählt er in den frühen 50er Jahren neben Büssing 8000, Kaelble K 832, Krupp Titan und MAN F8 zu den ganz schweren Jungs. Unter der mächtigen Haube arbeitete ein wassergekühlter 6-Zylinder-Deutz-Diesel mit 180 PS aus 13538 ccm Hubraum. Ab 1956 wurden solche Fahrzeuge nur noch für den Export gebaut.

FAUN steht für Fahrzeugwerke Ansbach und Nürnberg und war auf Zugmaschinen und Sonderfahrzeuge spezialisiert. Daneben wurden in den 50er Jahren auch Strassenlastwagen gebaut, deren Fertigung Ende der 60er Jahre auslief.

Die FAUN-Modelle werden unter der Artikel-Gruppe 862... geführt.
Die aktuell werkseitig lieferbaren Modelle sind in der Modellliste einzusehen.