BMW 2000 TI aus dem BMW-Museum

Art.Nr. 24428

MB 0 305 "Trier/Gerolsteiner", TD

Art.Nr. 50759

Scania LB 76 "Scania Tour 63"

Art.Nr. 85156

Kasten T1b "Beierlein"

Art.Nr. 32677

DAF F 900 Koffer "Franz Maas"

Art.Nr. 34802

Scania LB 76 "Sties/Frionor"

Art.Nr. 85182

Hanomag L 28 Kasten, mausgrau/saphirblau

Art.Nr. 58153

Setra S 12, "DB" von Starline

Art.Nr. 58203

Setra S 12, creme/braun von Starline

Art.Nr. 58201

Mindersamba T1b "Economy"

Art.Nr. 31834

Citroen 2 CV Kastenente, taubenblau

Art.Nr. 14167

Jeep Wagoneer, weiß, TD

Art.Nr. 19851

Volvo F 613 Koffer "SVelast"

Art.Nr. 34752

Scania LB 76 "Svelast"

Art.Nr. 85158

MB 0 305 "Bonn/Germania Kölsch", TD

Art.Nr. 50755

Sauer BT 4500 geschlossen "Deut. Reichspost"

Art.Nr. 58701

Hanomag F 55 "Polizei Niedersachsen"

Art.Nr. 37521

Barkas B 1000 gelbgrün, TD

Art.Nr. 30311

Der BREKINA

Sammlerservice

MB O 307 Überlandbus (StÜLB) 1972-87

Nach den Stadtbussen von 1969 folgten 3 Jahre später die Überlandbusse, die von allen großen Busherstellern der damaligen Zeit produziert wurden. Inzwischen sind diese Wagen aus dem Straßenbild längst verschwunden. Nur ganz vereinzelt finden sich noch einige Exemplare der Standard-Busse.

Bei Daimler-Benz trug der komplett neu entwickelte Stadtbus die Bezeichnung O 305. Der daraus abgeleitete Standard-Überland-Linienbus (StÜLB), der ab 1972 gebaut wurde, hieß O 307.

Die Hauptbedarfsträger waren Post und Bahn, aber auch viele andere regionale Verkehrsbetriebe setzten die Vorbilder bundesweit ein. Seit Mitte der 80er Jahre gab es -längere Zeit parallel zum O 307 im Angebot- den modernen Nachfolger als O 407. 

Technische Daten des MB O 307:
Selbsttragender Aufbau, Länge 11.810 mm, 14 Sitzreihen.
Der Heckmotor vom Typ OM 407 h war ein Sechszylinder mit 11,4 l Hubraum, 210 PS; ab 1977 dann 11,8 l Hubraum, 240 PS.  

Aufstellung aller bisher gefertigten MB O 307 Modelle (seit Oktober 2009)

 

Nr.

Datum

Variante

Zielschild

Farbe

Kunde

1

10/09

"DBP"

Sonderfahrt

signalgelb

Deutsche Post AG, 53175 Bonn

2

2/10

"SWEG"

Sonderfahrt

cremeweiß

BREKINA 50601

3

2/10

"DB"

Sonderfahrt

purpurrot

BREKINA 50602

4

2/10

Streifendekor

Freibad

elfenbein/purpurrot

BREKINA 50600

5

5/10

"FKE/Main Taunus Zentrum"

Stadtverkehr 820

hellelfenbein/verkehrsrot

BREKINA 50603

6

5/10

"RVH Hannover"

574 Hannover ZOB

beige/himmelblau

Christian Stake,

59368 Werne und

Train & Play KG, 30159 Hannover

7

5/10

"B.U.S."

612 Langenhagen Pferderennbahn

reinweiß

Train & Play KG, 30159 Hannover

8

6/10

"MBE/Saarfürst"

Losheim 1/3/5/6

hellelfenbein/verkehrsrot

BREKINA 50604

9

6/10

"ESWE Wiesbaden"

Wiesbaden 50

cremeweiß/verkehrsorange

BREKINA 50605

10

6/10

"DB"

Neustadt

cremeweiß/himbeerrot

BREKINA 50606

11

9/10

"GKB" (1976)

Köflach St. Martin

moosgrau/blutorange

BREKINA 50607

12

9/10

"GKB" (1985)

Köflach St. Martin

moosgrau/blutorange

BREKINA 50608

13

11/10

"Sanitätsdienst"

Sanitätsdienst

reinweiß

BREKINA 50610

14

01/11

"HzL/BW Bank"

Gammertingen 400

elfenbein

BREKINA 50609

 <//span>